Schnelles Schalten zwischen Fixie und Singlespeed mit Gear Switch

Fixed Gear Fahrräder- „Fixies“, sind je nach Anwendungsbereich, in einem „starren“ Gang, oder sollte es die entsprechende Nabe ermöglichen, im Freilauf zu verwenden.

In Situationen wie zum Beispiel dem bergab fahren, wünscht sich der ein oder Andere Fixie- Fahrer vielleicht die Pedalen in einer Position zu halten und das Rad einfach laufen lassen zu können. Hier tritt das Problem des Wechsels zwischen den beiden Modi auf, was meistens nicht ohne zusätzlichen Aufwand zu bewältigen ist.

Bisher musste man bei solchen Gegebenheiten, das Hinterrad abmontieren, umdrehen und wieder anmontieren. Dieser Vorgang erfordert natürlich das passende Werkzeug und auch die nötige Zeit, was besonders bei Strecken in denen man dieses Feature vielleicht nur kurz benötigt, sehr nervig sein kann. Für viele ist das vielleicht sogar ein Ausschlusskriterium, sich überhaupt ein Fixie anzuschaffen. Die logische Konsequenz daraus: Man muss sich entscheiden, Fixie oder Singlespeed.

Hier kommt der Gear-Switch ins Spiel.

Gear- Switch hat sich mit genau der Problematik auseinandergesetzt und es geschafft, mit speziellen Ritzeln, ein schnelles und spontanes umschalten zwischen Fixed Gear und Freilauf zu ermöglichen. Montierbar auf jeder gängigen Fixie- und Flip- Flop- Nabe, macht dieses System Fixed Gear Fahrräder für viele Leute zugänglicher, sicherer und auch interessanter. Der beliebten Vorstellung, Berg hoch mit Fixie, Berg runter im Freilauf, steht nun nichts mehr im Wege, alles was dann noch nötig ist: Absteigen, umschalten, aufsteigen und Abfahrt.

Der Gear- Switch bietet für Fixie- Nutzer einige neue Möglichkeiten und mag vielleicht auch den Einen oder Anderen, der schon länger mit einem Fixie liebäugelt, ermutigen umzusteigen. Beispielsweise kann der Neuling, Fixie fahren lernen, ohne sich dabei festlegen zu müssen, was bestimmt für viele ein ausschlaggebendes Argument bei der Anschaffung sein könnte. Natürlich profitiert aber auch der eingefahrene Fixie- Nutzer. Nebeneffekte wie zum Beispiel das mitdrehen der Pedale beim Schieben des Fahrrads, lassen sich durch einfaches umschalten leicht umgehen.

Dank Gear- Switch, musst du dich nie wieder mit vermeidbaren und zähen Montagen herumschlagen, so dass du dich voll und ganz auf ein verbessertes und noch individuelleres Fahrerlebnis konzentrieren kannst!